l Niedersachen klar Logo

Verfahren wegen Verstoßes gegen das Gesetz über explosionsgefährliche Stoffe - Termin am 22.08.2019

Strafsache gegen Florian B.

Das Amtsgericht – Strafrichter – Hannover verhandelt unter dem Vorsitz von

Richter am Amtsgericht Dr. Michael Stüber am 22.08.2019

um 13:00 Uhr in Saal 2241

ein Verfahren wegen Verstoßes gegen das Gesetz über explosionsgefährliche Stoffe.

Dem Angeklagten wird vorgeworfen, im Dezember 2018 ohne erforderliche Erlaubnis nach § 27 SprengG sog. „Polenböller“ in seiner Wohnung aufbewahrt zu haben. Hierbei sollen die Böller unter anderem an Barbeque-Saucen-Flaschen, Bierflaschen, Deospray und in einer mit Glasscherben präparierten Rolle Toilettenpapier angebracht gewesen sein.

Az: 210 Ds 195/19

Ansprechpartner: Pressedezernat Amtsgericht Hannover,

koray.freudenberg@justiz.niedersachsen.de, Tel: 0511/347-23 91; 0176/15347003

Artikel-Informationen

16.08.2019

Ansprechpartner/in:
Herr Pressesprecher RiAG Koray Freudenberg

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln