l Niedersachen klar Logo

Verfahren wegen Betruges

Strafsache gegen Walter B., geb. 02/1936

Das Amtsgericht – Strafrichterin – Hannover verhandelt unter dem Vorsitz von

Richterin am Amtsgericht Bianca Benack-Ziche am 06.11.2019 um 12:15 Uhr in Saal 2283

ein Verfahren wegen Betruges.

Im März 2017 soll der Angeklagte einer Kaufinteressentin einer Eigentumswohnung eines

geplanten Bauvorhabens in Hannover-Kleefeld mitgeteilt haben, dass er bereits im Jahr 2016 einen Bauantrag gestellt habe und dieser im Jahr 2017 genehmigt werden würde. Tatsächlich sollen diese Bauanträge jedoch bereits im Jahr 2016 zurückgewiesen worden sein. Im Vertrauen auf die Richtigkeit dieser Angaben soll die Interessentin im Rahmen eines Vorvertrages einen Betrag in Höhe von 10.000 € an den Angeklagten gezahlt haben.

Az: 239 Ds 173/19

Ansprechpartner: Pressedezernat Amtsgericht Hannover,

koray.freudenberg@justiz.niedersachsen.de, Tel: 0511/347-23 91; 0176/15347003

Artikel-Informationen

23.10.2019

Ansprechpartner/in:
Herr Pressesprecher RiAG Koray Freudenberg

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln