l Niedersachen klar Logo

Verfahren wegen Beleidigung und Körperverletzung

Strafsache gegen Fatih C., geb. 07/1979

Das Amtsgericht – Strafrichterin - Hannover verhandelt unter dem Vorsitz von

Richterin am Amtsgericht Hochschulz am 21.10.2019 um 11:00 Uhr in Saal 2241

ein Verfahren wegen Beleidigung und Körperverletzung.

Dem Angeklagten wird vorgeworfen, im August 2018 in Hannover einen potentiellen Fahrgast unter anderem als „Nazi“ und „Rassistenschwein“ beleidigt, bespuckt und in den Genitalbereich getreten sowie ihn anschließend geschlagen zu haben. Dieses soll die Reaktion des Angeklagten darauf gewesen sein, dass der Geschädigte mit seiner Ehefrau das Taxi eines anderen Fahrers bestiegen und sich auch nicht zum Umsteigen überreden lassen hat.

Az: 207 Cs 176/19

Ansprechpartner: Pressedezernat Amtsgericht Hannover,

koray.freudenberg@justiz.niedersachsen.de, Tel: 0511/347-23 91; 0176/15347003

Artikel-Informationen

11.09.2019

Ansprechpartner/in:
Herr Pressesprecher RiAG Koray Freudenberg

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln